Benutzeranmeldung

Project Management Institute (PMI)®; Project Management Institute, A Guide to the Project Management Body of Knowledge, (PMBOK® Guide) – Fifth Edition; Project Management Professional (PMP)®; Certified Associate in Project Management (CAPM)®; Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)®; PMI Scheduling Professional (PMI-SP)®

  • proCAP-M Kurs: Zertifizieren Sie sich als PMI® Certified Associate in Project Management!

    proCAP-M KursZertifizieren Sie sich als PMI® Certified Associate in Project Management (CAPM)®!

Drucken
Übersicht
Worum geht es?

Die Certified Associate in Project Management (CAPM)® Zertifizierung ist gegenüber Arbeitgebern, Kunden und Kollegen ein Beweis, dass ein Junior-Projektleiter oder Projektteammitglied über Wissen im Projektmanagement verfügt.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden alles über die Wissensgebiete und Prozessgruppen gemäss dem Standardwerk vom Project Management Institute (PMI)® – dem Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) um die Zertifizierungsprüfung erfolgreich zu bestehen.

Wir verpflichten uns, Ihnen die bestmögliche Vorbereitung auf die CAPM® Zertifizierungsprüfung zu bieten!

Ihre Vorteile
  • Ein kurzer und sehr interaktiver Kurs: 4 Tage aufgeteilt in 2 Workshops zu je 2 Tagen
  • Es wurden mehr als 3000 Projektmanager in den letzten 10 Jahren ausgebildet
  • In Ihrer Nähe – Kurse finden zentral in Genf und Zürich statt
Durchführung
Public Kurse In-House Kurse e-Coaching
Anmeldeformular Kontaktieren Sie uns +41 21 510 11 50 Im e-Shop kaufen
Zielgruppe
Zielgruppen

Junior-Projektleiter, Projektassistenten und Projektteammitglieder, die ihr Wissen im Bereich Projektmanagement durch eine international anerkannte Zertifizierung unter Beweis stellen wollen.

Voraussetzungen

Um sich für die Certified Associate in Project Management (CAPM)® Prüfung anmelden zu können, muss ein Projektleiter 1‘500 Stunden berufliche Erfahrung in einem Projektteam oder 23 Stunden formaler Projektmanagementausbildung vorweisen können (was mit dem Vorbereitungskurs vollständig erfüllt wird).

Lernziele

Am Ende des Kurses, sind die Teilnehmer:

  • in der Lage die Rahmenbedingungen, Prozessgruppen und Wissensbereiche gemäss Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) zu verstehen
  • vorbereitet für die CAPM® Zertifizierungsprüfung
Konzept
Inhalt

Dieser Kurs ist auf das Standardwerk Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) ausgerichtet und deckt die 5 Prozessgruppen (Initiierung, Planung, Ausführung, Überwachung & Steuerung und Abschluss), sowie die 10 Wissensbereiche (Integration, Schedule , Kosten, Qualität, Ressourcen, Risikomanagement, Kommunikation, Beschaffungsmanagement und Stakeholder Management).

Im Vergleich zu vielen anderen Vorbereitungskursen, ist dieser Kurs entsprechend den Prozessgruppen strukturiert. Dieses Konzept erleichtert das Lernen und die später Anwendung in der täglichen Arbeit.

Wie funktioniert es

In 2 Blöcken zu 2 Tagen erklären erfahrene Trainer erklären die relevanten Konzept und Vorgehen, sowohl als deren Umsetzung in die Praxis. Natürlich werden den Teilnehmern auch alle zusätzlichen Informationen, Tipps und Tricks für das erfolgreiche Bestehen des Examens gegeben.

Zwischen den beiden Blöcken lernen die Kursteilnehmenden individuell mit Hilfe der Unterlagen und Büchern und mit Hilfe des Prüfungssimulator X-AM Certified Associate in Project Management (CAPM)®, der über 1‘000 testähnliche Fragen als Übungsbeispiele beinhaltet.

Informationen
Sprachen

Der proCAP-M Kurs wird auf Englisch unterrichtet.

Firmeninterne Zertifizierungsvorbereitung kann in Englisch, Deutsch und Französisch unterrichtet werden.

Das Kursmaterial wird in Englisch zur Verfügung gestellt.

Dauer

2 x 2 Tage plus 20 Stunden Selbststudium

44 PDUs oder Kontaktstunden

Daten
Genf
  • 1-2 Februar + 1-2 März 2018
  • 19-20 März+ 12-13 April 2018
  • 3-4 Mai + 7-8 Juni 2018
  • 18+19 Juni + 5-6 Juli 2018
  • 23-24 August + 20-21 September 2018
  • 1-2 Oktober + 1-2 November 2018
  • 19-20 November + 10-11 Dezember 2018
Zürich
  • 26-27 Februar + 22-23 März 2018
  • 9-10 April + 7-8 Mai 2018
  • 4-5 Juni + 20-21 Juni 2018
  • 20-21 August + 13-14 September 2018
  • 17-18 September + 4-5 Oktober 2018
  • 29-30 Oktober + 22–23 November 2018

Lösungen